Bindungs- & Beziehungsorientierte Beratung & Begleitung
 
Hi, ich bin Nina.

Ich habe Sozialpädagogik/Soziale Arbeit (B.A.) mit dem Schwerpunkt „Kinder- und Jugendhilfe“ in Koblenz studiert. Zuvor war ich einige Jahre als Erzieherin in verschiedenen Bereichen tätig und konnte dabei viel Erfahrung sammeln und viele Herausforderungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen erleben.

In den letzten Jahren habe ich mich mit dem Themenfeld der bindungs,- und beziehungsorientierten Elternschaft und Pädagogik beschäftigt und darin mein Herz verloren.

Die Geburten meiner drei wundervollen Kinder brachten mich immer mehr ein Stückchen weiter zu mir selbst und ließen mich gängige Erziehungsvorstellungen hinterfragen. Ich entwickelte mich im Laufe der Zeit WEG von der ERziehung und hin zur BEziehung. Es war ein Perspektivenwechsel der mich auf den Weg gebracht hat, eine andere Haltung meinen Kindern gegenüber einzunehmen.  Trotz pädagogischer Ausbildung und pädagogischem Studium hat sich der ursprüngliche Weg, meine Kinder zu erziehen, nicht richtig angefühlt („Ich tu etwas, dass ich nicht fühl“).

Die Last, die von mir abgefallen ist, als ich mir bewusst gemacht habe, dass ich von verankerten Vorstellungen loslassen kann, dass ich mich auf mein Gefühl verlassen darf, ohne eingreifen zu müssen, war einfach erleichternd und hat in unseren Familienalltag so viel Entspannung gebracht.

Kinderleicht ist mein absoluter Herzensweg und es ist mir eine Herzensangelegenheit, Eltern darin zu ermutigen, es anders zu machen und einen neuen Blick und eine andere Haltung auf ihre Kinder zu entwickeln.  Ich würde mich freuen, wenn ich auch Dich auf Deinem Weg ein Stück weit begleiten und inspirieren darf, Dein Kind aus einem bindungs- und beziehungsorientiertem Blickwickel zu sehen.

Um diesen Wunsch professionell umsetzen zu können habe ich mich nach meinem Studium dazu entschlossen mein Wissen und meine Erfahrung durch eine Grundausbildung in bindungs- und beziehungsorientierter Pädagogik zu ergänzen. Diese Ausbildung ist Mittelpunkt meiner Arbeit und dient als Grundlage für die Kinder-besser-verstehen-Kurse.

Mitgliedschaften:

Bindungs(t)räume e.V.- Verein, der die Bindung zwischen Eltern und ihren Kindern stark machen möchte

Weiterbildungen/Fortbildungen:

  • KinderBesserVerstehen Kursleitung und Familienbegleitung – Katia Saalfrank in Berlin
  • Schlafberatung 1001 Kindernacht – Sybille Lüpold in Stuttgart (i.A.)
  • Bindungs- und Beziehungsorientierte Eltern- und Familienberatung – Katia Saalfrank in Berlin (i.A.)


Gemeinsam decken wir Erziehungsirrtümer auf und stellen eine konstruktive und gesunde Beziehung zu deinem Kind in den Mittelpunkt.

Ich freue mich auf Dich!

Deine Nina